Radiesse® Behandlung (Calciumhydroxylappatit)

Bei Radiesse® handelt es sich um einen semipermanenten Filler zum Volumenaufbau und zur Verbesserung der Hautqualität durch Biostimulation.
Im Vergleich zu Fillern auf Basis von Hyaluronsäure ist der Hauptwirkstoff von Radiesse® Calciumhydroxylappatit.
Das Calciumhydroxylappatit hat einen anderen Wirkmechanismus als Hyaluron. Da Radiesse® nach Einbringen in die unteren Hautschichten die Kollagenproduktion und das Wachstum von Weichgewebe anregt, bewirkt dieser Filler eine sichtbare Verbesserung der Hautqualität bei gleichzeitigem Volumenaufbau.

Radiesse® wird beispielsweise zum Aufbau und zur Konturierung von Wangen oder Jawline eingesetzt. Im Hals- und Dekolletébereich, sowie am Handrücken frischt Radiesse® das Hautbild sichtbar auf.
Nach der Injektion verteilt sich Radiesse® gleichmäßig im Gewebe und sorgt für einen sofortigen Volumenaufbau.

Durch das Einbringen von Calciumhydroxylappatit sind längerfristigere Effekte möglich als bei Hyaluronsäurefillern. Für ein optimales Ergebnis wird eine Auffrischung nach 4 bis 12 Monaten empfohlen.

Volumenaufbau und Verbesserung der Hautqualität mit Radiesse® – lassen Sie sich von unseren spezialisierten Ärztinnen beraten.

MEDICARE BEAUTY minimalinvasiv icon

minimalinvasiv

MEDICARE BEAUTY Örtliche Betäubung icon

Örtliche Betäubung optional

MEDICARE BEAUTY Behandlungsdauer icon

Dauer des Eingriffs
30 Min.

MEDICARE BEAUTY Haltbarkeit icon

Auffrischung
nach 4-12 Monaten

MEDICARE BEAUTY Doctor icon

Behandlung durch spezialisierte Ärzte

MEDICARE BEAUTY Kosten icon
Kosten ab 399 €
für 1,5 ML
MEDICARE BEAUTY Radiesse Filler Anwendungsbereiche

Radiesse® Behandlung

Anwendungsbereiche

Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel

Radiesse® - Volumen & Kontuierung bei Verbesserung der Hautqualität

Prinzipiell ist die Behandlung mit Radiesse® für jeden geeignet, der einen Volumenaufbau und Kontuierung im Wangen- und Jawlinebereich bei gleichzeitiger Verbesserung der Hautqualität, sowie eine Auffrischung des Hautbildes im Bereich von Hals, Dekolleté oder der Hände wünscht.

Dies hängt unter anderem von dem zu behandelnden Gesichts- oder Körperbereich ab, sowie von der Tiefe der zu behandelnden Falten. Sie sollten jedoch mit etwa 30 bis 45 Minuten je Sitzung einplanen.

Die Ergebnisse des Volumeneffektes sind direkt nach der Behandlung mit Radiesse® sichtbar. Die Biostimulation zur Verbesserung des Hautbildes durch das verstärkte Bilden von Kollagen und Elastin beginnt nach etwa drei Monaten.

Sie können bereits nach 2-4 Wochen einen Termin zur Kontrolle und Folgebehandlung mit uns vereinbaren.

Die Anzahl der notwendigen Behandlungen mit Radiesse® hängt von einigen Faktoren ab:
- vom behandelten Bereich
- der injizierten Menge
- Ihrem individuellen Wunschergebnis

Bitte planen Sie mit ein, dass für Ihr optimales Wunschergebnis auch mehr als eine Behandlung nötig sein können.

Es handelt sich bei der Radiesse® Behandlung um eine recht schmerzarme Behandlung. Sie spüren unter Umständen ein leichtes Brennen oder eine Empfindlichkeit im Bereich der Einstichstelle. Zudem setzen wir in den meisten Fällen der Radiesse® Behandlung eine stumpfe Kanüle ein, die nur einen 'Pieks' notwendig macht.

Gerne setzen wir auch bei Bedarf Radiesse® mit Lidocain (Lokalanästhetikum) ein.

Jein. In der Regel sind Sie direkt nach der Behandlung mit Radiesse® gesellschaftsfähig. Sollten Sie eine Behandlung im Gesicht- oder Halsbereich durchführen, kann es für einige Tage zu blauen Flecken/Blutergüssen, sowie Rötungen und leichten Schwellungen kommen. 

Sie sollten für etwa 12 Stunden nach der Behandlung kein Make-up oder Cremes auftragen.

Auf Sport und sonstige körperlich anstrengende Betätigungen sollten Sie für 2 Tage nach der Behandlung verzichten.

Für etwa 2 Wochen nach der Behandlung sollten Sie auf Solarien- und Saunabesuche, sowie ausgiebige Sonnenbäder verzichten.

Vermeiden Sie für etwa 1-2 Wochen aggressive Hautbehandlungen wie Peelings, sowie manuellen Druck auf die behandelten Areale auszuüben.

Durch das Calciumhydroxylappatit sind, im Vergleich zu Hyaluronsäurefillern, längerfristige Effekte möglich. Die Haltbarkeit der Behandlung ist jedoch auch stark von Ihrem individuellen Stoffwechsel abhängig. Für ein optimales Ergebnis wird eine Auffrischung nach 4 bis 12 Monaten jedoch empfohlen.

Gerne beraten und behandeln wir Sie zu der Radiesse® Behandlung an unseren Standorten in Mannheim, Stuttgart, München, Frankfurt und Köln. Vereinbaren Sie gerne einen Termin über unseren Onlinekalender oder das Kontaktformular. Wir freuen uns auf Sie!

Für uns steht Ihre Sicherheit stets an oberster Stelle. Daher werden in unseren MEDICARE BEAUTY Praxen alle Behandlungen durch erfahrene Ärztinnen und Ärzte im Bereich der Ästhetischen Medizin durchgeführt. Alle unsere Ärztinnen und Ärzte haben eine deutsche Approbation und nehmen an regelmäßigen Schulungen/Fortbildungen teil, um Ihnen Ihre Beauty-Wünsche sicher und mit modernsten Methoden erfüllen zu können.

Vereinbaren Sie Ihren Termin

Gerne beraten und behandeln wir Sie an unseren Standorten:

MEDICARE BEAUTY Standort Mannheim

Medicare Beauty
Mannheim

P7,1
68167 Mannheim

MEDICARE BEAUTY Standort Stuttgart

Medicare Beauty
Stuttgart

Rotebühlplatz 15
70178 Stuttgart
MEDICARE BEAUTY Standort München

Medicare Beauty
München

Reichenbachstraße 3A
80469 München
MEDICARE BEAUTY Standort Frankfurt

Medicare Beauty
Frankfurt

Schillerstraße 4
60313 Frankfurt
MEDICARE BEAUTY Standort Köln

Medicare Beauty
Köln

Antonsgasse 7
50557 Köln

MEDICARE BEAUTY Logo mobile

Vereinbaren Sie jetzt Ihr
unverbindliches Beratungsgespräch.

Wir freuen uns auf Sie

Kontaktieren
Sie uns

Haben Sie Fragen oder möchten einen Behandlungs- oder Beratungstermin für einen unserer Standorte vereinbaren, dann freuen wir uns, wenn Sie Ihren Termin bei uns online buchen, uns anrufen oder eine Nachricht schreiben.

MEDICARE BEAUTY Termin Icon

Buchen Sie Ihren Termin jetzt online

MEDICARE BEAUTY Telefonnummer Icon
Rufen Sie uns an
+49 621 40 54 66 30
MEDICARE BEAUTY Mail Kontakt Icon
Schreiben Sie uns
eine Nachricht